Piper Passion

Das neue Programm ab 2018

Inspiriert von der Praxis englischer Komponisten, die populäre Melodien aus dem 16. Jahrhundert als Basis für ihre Kompositionen verwendet haben, erkundet das Ensemble auf unterschiedlichsten Blockflöten musikalische Pfade auf den britischen Inseln.

Traditionelle Tunes voller Leidenschaft und Temperament, und Liedmelodien aus der Sammlung J. Playford (17. Jh.) in eigenen Arrangements, durchziehen das Programm. Im Wechsel dazu erklingen aus Renaissance und Barock instrumentale Variationen über zur damaligen Zeit bekannte Volkslieder und Grounds. Ein Abstecher ins 20.Jh. rundet das Programm mit jazzigen Charakterstücken von B.Bonsor ab.

 

Konzertdaten:

 

2.  Juni 2018 19:30 Uhr               Ref. Kirche 5612 Villmergen

 

4.  November 2018 17:00 Uhr     Ref. Kirche 5102 Rupperswil

 

4.  September 2019  17:30 Uhr   Klosterkirche Namen Jesu  4500 Solothurn

 

7.  September 2019  20:00 Uhr   Ref. Kirche 5222 Umiken AG

 

8.  Dezember 2019  17:00 Uhr    Ref. Kirche 8304 Wallisellen ZH